Internationaler Tag der Reparatur: Deutsche Umwelthilfe ruft zur Spende alter Handys für bis zu 7 Millionen Tonnen weniger CO2 auf

Durch die Wiederverwendung von 124 Millionen Althandys aus deutschen Schubladen könnten bis zu 7 Millionen Tonnen CO2-Emissionen eingespart werden – Über HandysfuerdieUmwelt.de können alte Handys kostenlos und umweltfreundlich gespendet werden – Jedes Gerät wird geprüft und repariert oder hochwertig recycelt

Pressekontakt

Wir freuen uns über konstruktive Berichterstattung über Handysfuerdieumwelt.de und unsere Arbeit. Aktuelle Meldungen, Projekte und Materialien zum Thema Handysammlung finden Sie unter der Rubrik Aktuelles. Pressekontakt Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Steffen Holzmann Projektleiter Marketing & Neue Medien